Zur Startseite

Zeit der Rituale

Sacha Furrer Zoller, 01.12.2018

„Rituale sind Inseln der Zuflucht, in denen wir uns wiederfinden können.“ (Autor unbekannt)

Diesen Monat hat mich die Projektarbeit von meinem Sohn zum Thema „Römische Götter und Rituale“ inspiriert. Der Monat Dezember ist für mich der Monat der Rituale. Unter Ritual versteht man u.a. ein wiederholtes, immer gleichbleibendes, regelmäßiges Vorgehen nach einer festgelegten Ordnung. So holen wir Ende November, wenn in Uster der Uster Märt (ein seit über 900 Jahren bestehender Jahrmarkt) stattfindet, die Weihnachtssachen aus dem Keller, schmücken das ganze Haus und basteln unseren eigenen Adventskalender. 


Ein anderes Ritual findet kurz vor Weihnachten statt: Einer unserer Nachbarn (über 90 Jahre alt) lädt alle Bewohner unserer Strasse in seinen Wald ein, um Glühwein zu trinken und Berliner zu essen und die Kinder dürfen einen Weihnachtsbaum aussuchen, welchen wir dann nach Hause geliefert bekommen:

Weihnachten

Für mich ist die Adventszeit eine Zeit, in der ich mehr als sonst nach Innen orientiert bin, wo ich mir Gedanken zum vergangen Jahr mache, Geschenke für meine Liebsten ausdenke und damit auch ganz bewusst DANKE sage, für all die schönen Momente und die wertvollen Freundschaften.

Rituale können auch helfen, einen klaren Rahmen zu schaffen. Positive Rituale in einer Beziehung, wie der Morgenkuss oder eine schöne Karte auf das Bett legen, wenn man länger wegfährt, stärken die Beziehung und das Bewusstsein.


Vielleicht haben Sie Lust, sich folgende Fragen rund um das Thema Rituale zu stellen:

• An welche Rituale aus Ihrer Kindheit erinnern Sie sich?
• Welche Rituale pflegen Sie heute? Wann?
• Wo könnte Ihnen ein Ritual dienen? Und welches?
• Welche Rituale pflegen Sie in Ihrer Partnerschaft, in der Familie?


In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine besinnliche Adventszeit, mit viel Zeit für liebevolle (neue) Rituale, friedliche und erholsame Weihnachtsfeiertage und einen fröhlichen Start ins Neue Jahr.

Aktuelles
Im Workshop „Klarheit schaffen, Erfolgskurs" werden Sie über mehrere Wochen auf Ihrem Weg begleitet, Ihr Leben in die Hand zu nehmen. Start 23. Januar 2019. Details unter https://www.fz-consulting.ch/de/standort-und-laufbahn/klarheit-schaffen-erfolgskurs-setzen.php

Der nächste Karriere-Navigator Workshop findet am 25./26. Januar 2019 statt. Mehr dazu unter https://www.fz-consulting.ch/de/arbeitsschwerpunkte/karriere-navigator/workshop.php


Die nächsten Impulsvorträge sind in Planung. Mehr dazu im Januar.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

3482 - 5

Sacha Furrer Zoller lic. iur.  |  FurrerZollerConsulting  | Amtsstrasse 3 | CH-8610 Uster | Tel. +41 79 755 74 76 | sf@fz-consulting.ch

ICF Member Badge